Das sagen unsere Kund:innen

Based on 134 reviews
84%
(113)
8%
(11)
4%
(5)
3%
(4)
1%
(1)
Endlich mit gutem Gefühl verhüten

Ich bin begeistert. Ja, du App könnte etwas mehr hergeben: etwas übersichtlicher sein, schöner gestaltet. Einfachere Synchronisierung. Abgesehen davon: das Gerät tut was es soll! Ich lerne meinen Körper und Zyklus besser kennen. Kann ohne Pille sicher verhüten. Wegbekomme ein Gefühl dafür wie mein Zyklus tickt und kann mich zu 100 % sicher sein dass ich meine Temperatur zur richtigen Zeit Messe. Das kann kein anderes Gerät. Daher 5 Sterne - obwohl es eben bei der App verbesserungspotential gäbe.

Hallo liebe Sarah,
vielen Dank für Deine 5-Sterne Rezension und Deine Anregungen hinsichtlich unserer App. Wir freuen uns sehr, dass wir Dich bei Deiner hormonfreien Verhütung begleiten dürfen.
Da wir als Medizinprodukt der Klasse IIb strenge Richtlinien befolgen, dauern App Updates oder Veränderungen etwas länger, als bei anderen Apps, aber wir arbeiten im Hintergrund mit Hochdruck daran, sie noch weiter zu optimieren. :)
Viele liebe Grüße von Deinem trackle-Team

Abo oder nicht?

Wieso steht in den Reviews immer wieder mal was von Abo kündigen aber auf der Homepage bei Produkt steht nur was von 199€ fürs Produkt und nirgends wird gesagt ob da ein monatliches Abo dabei ist (App soll ja gratis sein) und wie viel es kostet.
Lg
V

Hallo liebe Vicky,
Du hast recht. Die App ist immer gratis mit dabei, damit Du Dein trackle System nutzen kannst.
Du kannst Deinen trackle entweder einmalig für einen Festpreis oder in der Abo-Variante bestellen. Beide Optionen findest Du bei uns im Shop (unter 'trackle kaufen'). Schau gerne noch einmal vorbei.
Viele liebe Grüße von Deinem trackle-Team.

Auch nach fast vier Jahren noch sehr zufrieden!

Vor einigen Jahren haben ich die Gründer von trackle bei der Höhle der Löwen gesehen und war direkt überzeugt. Anfang 2019 habe ich mich dann dazu entschieden die Pille abzusetzen und mir meinen ersten trackle bestellt. Die App und der Sensor funktionieren von Beginn an sehr zuverlässig und zeigen den Zyklus sicher an. Die Temperaturmessung am Morgen war mir zu kompliziert und unzuverlässig, besonders da ich viel auf Reisen bin. Mit trackle ist die Anwendung super einfach! Eine klare Empfehlung für alle die nach einer guten Alternative zur Verhütung suchen! Eine kleine Anregung: Wenn irgendwann die Übertragung ohne die Hülle möglich wäre, wäre das super, diese ist momentan noch relativ groß im Verhältnis zum trackle selber.
Danke für diese tolle Erfindung!

Hallo liebe Jannika,
wow! Wir freuen uns riesig, dass wir Dich mittlerweile schon seit vier Jahren begleiten dürfen. Vielen Dank für Deine tolle Bewertung und Deine Anregung bzgl. der trackle Halterung. Das nehmen wir gerne einmal mit für zukünftige Ideen und Entwicklungen. Alles Liebe für Dich!
Dein trackle-Team.

Gute Idee - schlechte Umsetzung

Ich habe Trackle bereits vor zwei Jahren gekauft und war zunächst begeistert. Für mich hat das über Nacht messen gut geklappt. Leider übertrug nach einigen Monaten das Gerät nicht mehr - einschicken hat geklappt, leider ging das Gerät und die 3 (!!) darauffolgenden nach einiger Zeit immer wieder nicht. Eine Rückerstattung der Kosten ist nicht möglich, aber darum geht es mir auch gar nicht. Ich hätte mir einfach gerne die vielen Versuche gespart den Zyklus kontinuierlich zu tracken.
Auf meine Frage wie das sein kann, dass ich scheinbar mehrere Montagsprodukte erwischt habe, gibt es keine Antwort.
Der Kundenservice hat in Ordnung funktioniert, wobei ich mir eine telefonische Hotline gewünscht hätte, wo man mal direkt mit jemandem sprechen könnte. Nach so vielen Mails und Retouren habe ich keine Lust mehr.
Sehr schade - keine Kaufempfehlung.

Hallo liebe Elisa,
es tut uns sehr leid, dass Du wiederholt Probleme mit Deinem trackle hattest.
Wir haben Dich diesbezüglich auch gerade noch einmal per E-Mail kontaktiert. Bitte melde Dich gerne bei uns zurück, damit wir eine Lösung für Dich finden können.
Du erreichst uns auch telefonisch von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter +49 228 5341 4011.
Viele liebe Grüße von Deinem trackle-Team

Trackle abo

Habe das Produkt zum verhüten bestellt habe aber nach ein paar Wochen gemerkt das es kichts für mich ist da ich schmerzen beim ei setzten und entnehmen hatte. Leider habe ich nie eine Antwort erhalten wo ich kündigen wollte. Da ich zwischendrin auch nich schwanger wurde konnte ich das Produkt natürlich nicht mehr zur Verhütung nutzen. Jetzt nach der schwangerschaft wollte ich das Abo wieder kündigen weil es rausgeworfenes Geld ist und ich es mir einfach nicht leisten kann das Teil zuhause liegen zu haben und anstatt mir zu sagen wo ich das Teil hinschicken soll wurde das Abo nochmal verlängert.. super toll (nicht)

Hallo liebe Christin,
das tut uns sehr leid, dass Du Dich mit dem Einführen und Entfernen nicht wohlgefühlt hast. Oftmals ist dies nur eine Frage der Übung und die meisten Kundinnen haben sehr schnell eine problemlose Routine. :-)
Selbstverständlich möchten wir Deiner Kündigung nicht im Weg stehen. Magst Du uns einmal an info@trackle.de schreiben? Wir prüfen dann direkt, wann Du Deine Kündigung ausgesprochen hast und finden ganz bestimmt eine Lösung, die auch in Deinem Sinn ist.
Viele liebe Grüße von Deinem trackle Team.

Einfach nur super!

Vielen Dank an Trackle, dass ihr ein so tolles Verhütungsmittel entwickelt habt und ich endlich keine Hormone mehr nehmen muss. Ich könnte nicht glücklicher sein. =)

Hallo liebe Judith, das freut uns riesig. Vielen Dank für Deine tolle Bewertung!

Absolut zufrieden!

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem trackle System. Nachdem ich seit wenigen Jahren eine Kupfer Spirale hatte, wollte ich endlich zu einem wirklich natürlichen Verhütungsmittel wechseln und habe es keine Sekunde bereut. Noch dazu habe ich das Gefühl, dass die Spirale (obwohl es keine Hormonspirale wat) gar nicht so gut getan hat... Ich habe nämlich jetzt viiiel geringere Menstuationsschmerzen und auch die Ovulationszeit ist viel entspannter. Wirklich eine absolute Herzensempfehlung für jede Frau, die das Thema Verhütung ein für alle mal für sich klären möchte.

Das freut uns sehr, liebe Daniela!!!

NFP war noch nie so einfach :)

Danke trackle für die tolle Entwicklung. Ich kannte mich vor trackle noch gar nicht mit NFP aus und einfach weil es mich interessiert, habe ich anfangs zusätzlich noch per Hand ausgewertet. Und ich muss sagen: trackle lag immer richtig!
Besonders am Anfang hätte ich hier und da mal ein paar Auswertungsfehler gemacht und da ist es doch richtig beruhigend zu wissen, dass trackle wirklich hält, was es verspricht und man sich ganz einfach darauf verlassen kann. Mittlerweile werte ich natürlich nicht mehr parallel per Hand aus und liebe es, dass es so einfach und unkompliziert ist und ich immer weiß, ob ich zusätzlich verhüten muss oder nicht. Richtig toll und genau das, was ich von einem Verhütungsmittel erwarte.

Danke für Deine tolle Bewertung. :-)

Ich bin sehr zufrieden

Ich habe mich vor ca. einem Jahr für das trackle Abo entschieden und bin wirklich sehr zufrieden. Ca. 10 Euro für eine hormonfreie Verhütung / Monat finde ich absolut fair und ich weiß, dass ich mich immer an das trackle Team wenden kann, wenn etwas ist.
Ich hatte anfangs ein paar Bedenken, wie das mit der Übertragung der Daten klappen würde, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass es mit manchen Geräten eeeewig dauert (Oura Ring), aber trackle überträgt immer innerhalb von wenigen Sekunden und ich kann dann meinen neuen Temperaturwert in der Kurve sehen. Mega spannend alles! Und es ist einfach schön, einen Großteil des Zyklus nicht zusätzlich verhüten zu müssen.

Wie schön, dass Du so zufrieden bist, liebe Karin! :)

Super Produkt

Ich habe vor einigen Jahren damit begonnen, NFP für mich zu nutzen. Erst zur Verhütung und dann zur Erfüllung eines Kinderwunsches. Nach der Geburt meiner Kleinen habe ich aber gemerkt, dass das tägliche Prüfen und Ausfüllen des Zyklusblatts und das morgendliche Messen mich ein bisschen stresst und habe mich auf die Suche nach einer Alternativen gemacht.
Und ich muss wirklich sagen: trackle ist super! Ich kann einfach die App bedienen und den trackle nachts tragen und der Rest passiert automatisch. Ich denke, dass trackle dadurch auch für Anfängerinnen super geeignet ist - vorausgesetzt, man ist gewillt, sich ein bisschen mit seinem Körper und Zervixschleim auseinanderzusetzen. Ich empfehle trackle seitdem auch all meinen Freundinnen und einige haben sich trackle auch schon zugelegt. Danke für die tolle Erfindung!

Vielen Dank für Deine tolle Bewertung, liebe Marita. :-)

Super happy :)

Endlich habe ich einen Weg für mich gefunden, bei dem ich ganz einfach und hormonfrei verhüten kann.
Ich habe jahrelang (blind) die Pille genommen und leider habe ich mich einfach nicht gut genug mit dem Thema befasst und meine Frauenärztin hatte mir dann zur Spirale geraten, die ich dann auch für 3 Jahre hatte.
Jetzt ist damit endlich Schluss und ich verhüte nun schon seit einigen Monaten erfolgreich mit trackle und lerne nebenbei auch noch etwas über meinen Körper. Vielen Dank Euch für die tolle Erfindung.

Vielen lieben Dank für Deine Bewertung, liebe Linda. :)

Klare Kaufempfehlung!

Ich bin so froh mich für den trackle entschieden zu haben, ich verhüte nun schon seit einiger Zeit mit dem trackle und es funktioniert wunderbar. Klare Kaufempfehlung! Mit dem Code "Sarina10" könnt ihr 10 % sparen!

Vielen lieben Dank für Deine klare Kaufempfehlung. :-)

soo happy

Ich habe vor ca. 1 Jahr mit NFP angefangen bzw. ich habe versucht damit anzufangen.
Aber das Aufstehen immer zur gleichen Zeit und daran zu denken mit dem Thermometer meine Temperatur zu messen hat mich verrückt gemacht und hat dann auch am Ende nicht funktioniert. Glücklicherweise bin ich dann bei Instagram auf trackle gestoßen, habe mich auf der Webseite eingelesen und mir dann sofort einen trackleCatch bestellt (auch ein Regular hätte es getan, das Rückholband habe ich nämlich nur einmal benutzt hihi).
Ich benutze trackle jetzt schon im 7. Monat und bin so begeistert und fühl mich sicher hormonfrei zu verhüten. Nächstes Jahr versuchen wir es dann auch einzusetzen für den Kinderwunsch, so praktisch :-)
Lohnt sich auf alle Fälle!!

Vielen lieben Dank für Deine tolle Bewertung und alles Gute für Euch!

Mega Erfindung!

Ich bin so happy endlich keine Pille mehr benutzen zu müssen, sondern ganz natürlich und hormonfrei zu verhüten.
Am Anfang war ich skeptisch, weil ich noch nie was von trackle und der symptothermalen Methode gehört hatte.
Dank des Webinars von trackle konnte ich direkt mehr Vertrauen schaffen. Ich benutze trackle jetzt im 3. Zyklus und fühl mich so sicher, gut und viel besser als vorher.

Danke an das gesamte trackle-Team!! Weiter so :-)

Hallo liebe Lisa, danke für Deine tolle Bewertung!! Das freut uns riesig.

Macht NFP für mich anwendbar

Mein trackle ist jetzt fast ein Jahr in Benutzung und ich bin super zufrieden. Ich hatte mich schon seit 3 Jahren intensiv mit NFP befasst, Kurse gemacht etc. aber das mit morgens vor dem Aufstehen messen funktionierte für mich einfach nicht. Wenn ich wach werde, muss ich meist direkt zur Toilette und bin dann mega unruhig wenn ich nicht aufstehen kann. Daher war meine Kurve auch sehr zackig und im Endeffekt konnte ich nicht mit der symptothermalen Methode verhüten. Ich hatte mir sogar einen teuren Zykluscomputer gekauft mit dem man morgens messen konnte.. leider umsonst.
Jetzt bin ich echt froh den trackle gefunden zu haben, denn damit ist die Verhütung mit STM für mich echt einfach machbar geworden. Mit dem trackle ist es super easy, weil ich ja einfach aufstehen kann wann ich will und die Auswertung klappt auch super schnell. Ich hatte davor gelesen, dass es bei manchen lange mit der Übertragung der Temperatur dauert, aber bei mir geht es echt immer fix und reibungslos.

Wenn man dem Support schreibt bekommt man auch bei fachlichen Fragen zur Methode schnell und echt nett Antwort. Und ich muss auch zugeben, dass ich bei der manuellen Auswertung immer ein bisschen Bedenken hatte Flüchtigkeitsfehler bei den ganzen Regeln zu machen. Mit der trackle App ist das dann echt entspannt, weil die Regeln dort einprogrammiert sind. Nur mit dem Zervixschleim hab ich mich nochmal intensiver befasst.

Zur Frage trackle Catch mit Loch oder Regular ohne kann ich noch sagen: Ich hab mir vorsichtshalber den Catch bestellt, aber das Band nur die ersten paar Tage benutzt, da ich ihn in der Hocke sehr leicht raus bekomme und dann nicht immer das Band nachkaufen muss. Aber das ist wohl bei jeder unterschriedlich.. je nach Anatomie.

Danke für diese geniale Erfindung und dass NFP für mich jetzt anwendbar ist! Dicke Empfehlung!

Wow! Danke für Dein tolles und ausführliches Feedback. Es freut uns riesig, dass Du mit trackle nun ohne Angst vor Flüchtigkeitsfehlern nach der symptothermalen Methode verhüten kannst und Dich damit rundum wohlfühlst. Alles Liebe für Dich. :)

Absolute Empfehlung!!

Ich benutze den Trackle nun knapp ein Jahr und bin absolut überzeugt! Die Messwerte sind super zuverlässig und die Nutzung mehr als simple. Ich glaube ohne den Trackle hätte ich mich nie an das Thema NFP herangetraut, da mir die Messungen am morgen zu umständlich und zu unsicher waren. DANKE liebes Trackle-Team für diese tolle Erfindung!

Hallo liebe Michelle,

vielen Dank für Deine tolle Bewertung. Das freut uns riesig!

Liebe Grüße von Deinem trackle-Team

Sehr zufrieden

Ich benutze den trackle nun schon 21 Zyklen zum Verhüten und bin sehr zufrieden! Meine Eisprünge werden sehr zuverlässig ermittelt und auch die Voraussagen von Eisprung und Menstruation sind recht akkurat.
Für die Zukunft würde ich mir nur wünschen, dass der trackle vielleicht ein bisschen schlanker wird, der ist doch eher dick. Wer weiß, vielleicht sind irgendwann kleinere Sensoren möglich! Bis dahin werde ich den trackle auf jeden Fall nachkaufen.
Eine fester verschließbare Box fände ich auch super, gerade zum Reisen. :)

Hallo liebe Laura, vielen Dank für Deine tolle Bewertung und Dein wertvolles Feedback.
Deine Anregungen werden wir auf jeden Fall intern weiterleiten.
Alles Liebe für Dich
Dein trackle-Team :)

Bin sehr zufrieden

Ich nutze das trackle Abo nun seit 6 Monaten und bin sehr zufrieden. Ich habe mich damals für das StarterKit entschieden. Dieses war eine tolle Option, um den trackle einmal zu testen. Mein Abo habe ich danach verlängert. Mein Freund und ich sind sehr zufrieden, dass ich die Pille absetzen konnte.

Hallo liebe Hannah, vielen Dank für Deine tolle Bewertung. :-)
Liebe Grüße von Deinem trackle Team

Sehr zufrieden App braucht ein Update

Nach 2 Jahren NFP Erfahrung möchte ich hier ein kurzes Statement abgeben.
Zuvor habe ich mit einer anderen App und einem Basalthermometer mit Bluetooth Funktion gemessen.
Der trackle gibt mir nun die Freiheit morgens auszuschlafen und nicht meine Temperatur jeden Tag um die selbe Zeit messen zu müssen. (ich hatte zuvor starke Schwankungen bei unterschiedlichen Uhrzeiten). Das ist ein riesiger Vorteil, der trackle lässt sich angenehm tragen! Könnte aber dennoch etwas kleiner sein…
Das Material ist sehr angenehm und die Übertragung der Daten klappt solide. Eine Anmerkung: ich würde mir mehr Einstellungsmöglichkeiten in der App wünschen sie ist wirklich sehr einfach gehalten, konkret eine Eintragung ob ein Ovutest positiv oder negativ ist (das muss ich leider immer extern eintragen) würde ich mir wünschen. Außerdem könnte die Kurve mehr Informationen enthalten wie den Ovulation Test, ob GV ja oder nein, mit allen Temperaturwerten sichtbar in einer übersichtlichen Kurve, da man bisher immer zwischen dem Kalender und der Kurve hin und her klicken muss um den genauen Temperaturwert zu sehen. Grade wenn ich wie leider öfters Zwischenblutungen habe würde ich gerne alle Daten übersichtlich in einer Kurvenübersicht sehen um Zusammenhänge besser zu erkennen. (Ich bin Endometriose Patientin). Also Insgesamt Top Produkt/ Idee aber ich hoffe bei dem recht hohen Anschaffungspreis und die „nur“ 2 Jahre Lebensdauer auf ein App Update!!
Liebe Grüße

Hallo liebe Sarah,
vielen Dank für Deine positive Bewertung und Deine Anregungen.
Gerne prüfen wir einmal, ob und wann wir diese in unsere Entwicklungen aufnehmen können. :)
Viele liebe Grüße
Dein trackle-Team

Unglaublich dankbar, den trackle gefunden zu haben!

Ich habe trackle bei Instagram entdeckt. Ich wusste zuvor kaum etwas über meinen Zyklus. Als ich das Webinar zum Thema Verhütung gesehen habe, war ich so überrascht und geschockt zugleich. Überrascht, weil ich so vieles einfach nicht wusste und geschockt, dass sowas Frauen nicht drüher beigebracht wird. Ansonsten würden nämlich mit Sicherheit nicht so viele (junge) Frauen unnötigerweise Hormone zu sich nehmen.
Ich kann dem trackle nur empfehlen. Nutze ihn nun seit 4 Zyklen und bin sehr sehr zufrieden. Mich hat vor allem auch der medizinische Hintergrund von trackle begeistert. Da steckt im Vergleich zu anderen Tracking Apps endlich mal was dahinter.
In diesem Sinne: Vielen Dank für dieses tolle Produkt! Ich werde es meinen Freundinnen empfehlen. 👍

Hallo liebe Paulina, wie schön, dass das Webinar so aufschlussreich für Dich war und wir Dich nun bei Deiner hormonfreien Zyklusbestimmung begleiten dürfen. :)
Alles Liebe für Dich,
Dein trackle-Team

Toller Zyklustracker mit einigen Minuspunkten

Ich hab mir den Trackle vor einem halben Jahr im Abo bestellt, da ich sowohl PCOS habe, als auch im Schichtdienst arbeite. Die Anwendung ist super bequem und praktisch. Ich habe relativ selten Eisprünge, aber Trackle hat diese bisher immer zuverlässig ermittelt.
Jedoch finde ich die Aufbewahrungsbox sehr unpraktisch, da man sie nicht richtig verschließen kann, ich aber oft unterwegs bin und dafür eine sichere Aufbewahrungsbox super wäre.
Leider gibt es auch immer mal Probleme mit der Synchronisation und die Temperatur wird nicht übermittelt, weswegen der Trackle jetzt innerhalb von einem halben Jahr bereits zum 2. mal ausgetauscht werden muss. Da aber ein ganz großes Lob an den Kundenservice, die ruckzuck auf meine Mails geantwortet haben und den schnell Trackle ausgetauscht haben.
Trotz dieser Nachteile bin in vom Trackle überzeugt und werde ihn weiternutzen ☺️.

Hallo liebe Rike,
vielen Dank für Deine positive Bewertung trotz einiger kleiner Hürden.
Wir nehmen Deine Anregungen selbstverständlich für zukünftige Optimierungen mit.
Viele liebe Grüße und alles Liebe für Dich
Dein trackle Team

Bin sehr zufrieden

Nutzen den trackle nun den 3. Zyklus. Mir hat zum Einstieg das Webinar sehr geholfen. Ich bin froh nun ohne Hormone auszukommen und dennoch, was die Sicherheit betrifft, keine Kompromisse eingehen zu müssen. Prima!

Hallo liebe Julia,
vielen Dank für Deine tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, Dich bei Deiner hormonfreien Zyklusbestimmung zu begleiten. :-)
Viele liebe Grüße von Deinem trackle-Team

Kann ich nur empfehlen!

Mein Mann und ich nutzen den trackle nun seit 9 Zyklen zur Verhütung. Für mich ist ein Leben mit der Pille kaum mehr vorstellbar und ich bin so dankbar so eine sichere und dazu noch günstige Option gefunden zu haben. So macht es Spaß, sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun!

Hallo liebe Karolina, vielen lieben Dank für Deine tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass die Pille dank trackle für Dich nun der Vergangenheit angehört. :-)

Voll zufrieden, funktioniert auch bei PCO

Ich habe den Trackle benutzt um trotz meinem PCO zu messen wann und ob überhaupt ein Eisprung stattfindet. Anfangs war es ein bisschen gewöhnungsbedürftig aber das ging schnell vorbei. Synchronisierung hat immer gut geklappt und die Temperaturkurve wurde übersichtlich in der App angezeigt. Kein Schnickschnack und alles was man braucht kann man sehen und tracken. Der Kundenservice ist super nett und hilfsbereit.

Hallo liebe Mona,
vielen Dank für Deine tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, Dich bei Deiner Zyklusbeobachtung begleiten zu dürfen.
Viele liebe Grüße
Dein trackle-Team

trackle Fan

Für mich aktuell die einzige, wirkliche Verhütungsalternative, weil trackle als Verhütungsmittel zugelassen ist.

Die Handhabung im Alltag ist super simpel. Am Anfang hatte ich ein wenig Sorge davor, bei der Zervixschleimbeobachtung etwas falsch zu machen. Aber Dank all der vielen tollen Infomaterialien von trackle, wie z.B. bei YouTube oder durch das Webinar konnte mir diese Sorge schnell genommen werden.

Am Ende des Tages muss man selbst entscheiden, ob man die "Verantwortung" für seinen Körper selbst übernehmen möchte (hier bietet trackle die optimale Unterstützung) oder sich durch hormonelle Verhütungsmittel fremd bestimmen lässt und damit seinem Körper schadet.

Habe echt viel über meinen Zyklus gelernt Dank trackle. Kann ihn nur weiterempfehlen.

Hey. :-)
Vielen Dank für Deine positive Bewertung. So schön, dass Du dank trackle einiges über Deinen Zyklus lernen durfte.
Alles Liebe für Dich.
Dein trackle-Team