trackle Küchlein - so sweet

Unsere wunderbare Kollegin Irina hat da mal was ausprobiert: süße kleine Kuchen in trackle Farben! Und weil Ihr es genauso schön findet wie wir, verraten wir Euch hier das Rezept.

Einfach einen klassischen Rührteig herstellen aus 250 Gramm Butter/Margarine, 250 Gramm Zucker, 4 Eiern, 500 Gramm Mehl, einem Päckchen Backpulver und 1/8 Liter Milch.

Und dann mit viiiil Fingerspitzengefühl tropfenweise hochwertige Lebensmittelfarbe zugeben. Achtung, Hinweis von Irina: die aus dem Supermarkt werden zu blass, das funktioniert nicht. Wir haben unsere bei einem großen Internethändler bestellt. Auch die Backformen, übrigens.

Guten Appetit!

P.S.: zu bestaunen gibt es unsere Backkünste übrigens beim Hebammenkongress 2019 in Bremen.